SoMePolis veröffentlicht das Twittermonitor-Archiv

Vor ungefähr eineinhalb Jahren haben wir den Launch des Twittermonitors angekündigt. Ab jetzt veröffentlichen wir alle seit dann archivierten Daten.

Achtung: Der Dateidownload funktioniert nun wieder.

Im Oktober 2013 ist unser Twittermonitor online gegangen, eine schweizweit einzigartige und innovative Web-App, die alle auf Twitter vertretenen Schweizer BundesparlamentarierInnen unter die Lupe nimmt (Ankündigung und Erläuterung).

Mittlerweile ist viel passiert: Neue PolitikerInnen sind auf Twitter vertreten und das Parlament (National- und Ständerat) hat viele Weg- und Neuzugänge gesehen. Unser Twittermonitor hat dies alles festgehalten; viertelstündlich wurden und werden die aktuellen Statistiken der erfassten ParlamentarierInnen von Twitter geholt, im Twittermonitor visualisiert und auf unserem Server archiviert.

Nun haben wir uns entschlossen, diese archivierten Daten als ZIP-Archiv zum freien Download anzubieten. Darin enthalten sind zum jetzigen Zeitpunkt rund 45’000 CSV-Dateien, die viertelstündlich erstellt wurden. Sie erlauben es, Zeitreihen zu erstellen und zum Beispiel folgende Fragen zu beantworten:

  • Welche ParlamentarierInnen haben in Sachen Aktivität und Interaktivität wann wie stark bzw. am stärksten zugelegt? Wer hat abgegeben?
  • Welche ParlamentarierInnen können bei den Followern das stärkste Wachstum verzeichnen? Ging die Entwicklung kontinuierlich oder sprunghaft voran?
  • Wie beinflussen politische Grossereignisse (Wahlen, Abstimmungen) und andere Anlässe (Delegiertenversammlungen, SRF Arena) die Aktivität und Interaktivität auf Twitter?

Das zum Download angebotene Archiv wird selbstverständlich alle 15 Minuten mit den neuesten Daten ergänzt täglich mit den neuesten Daten ergänzt. Einmal in der Nacht werden alle neu dazugekommenen Dateien zusammengefasst. Sie finden das Archiv ganz unten im Twittermonitor. Zudem ist hier eine Datenbeschreibung verfügbar.

Wir würden uns sehr freuen, wenn wir bald Auswertungen mit diesen Daten sehen würden. Benutzen Sie die Kommentarfunktion oder schreiben Sie uns eine Mail (info(at)somepolis.ch) wenn Sie eine Frage haben und auf jeden Fall wenn Sie eine Auswertung erstellt haben.

This entry was posted in Pointer, Post and tagged , , , , , , . Bookmark the permalink.