Jean Christophe Schwaab (SP/VD) über Twitter

Das Pegasus Data Project hat Jean Christophe Schwaab, Nationalrat SP VD, darüber interviewt, wie er Twitter nutzt. Jean Christophe Schwaab (*1979; Biographierangiert in unserem Ranking der Tweet-Frequenz mit im Schnitt 2 Tweets pro Tag bei absolut über 1’100 Tweets zuoberst, folgt etwa 400 Personen und wird von circa 800 gefolgt.

Gemäss dem Interview beim Pegasus Data Project folgt er politischen Personen jeder Couleur, Personen, die sich für neue Technologien und Social Media interessieren, Journalistinnen und Journalisten, Freunden und Bekannten. Er streicht heraus, dass er Personen mit interessanten Botschaften folgt, explizit auch wenn er diese nicht teilt (vgl. Follow ≠ Like bzw. Following ≠ Endorsing).

Jean Christophe Schwaab benutzt Twitter, um “schnell und einfach mit einem aufmerksamen, interessierten, reaktiven und kritischen Publikum zu kommunizieren” und dabei Informationen aus der Politik zu teilen, die “(noch) nicht von den Medien aufgegriffen worden sind”. Da viele Journalisten auf Twitter vertreten sind, sieht Jean Christophe Schwaab eine weitere Chance darin, direkt mit diesen ins Gespräch zu kommen. Für substantiellere Kommunikation verweist er auf Facebook und andere Online-Kanäle.

Zeitlich gibt Jean Christophe Schwaab an, während der Sessionen sehr häufig zu twittern; das ist eine Thematik, der wir uns demnächst widmen werden.

Lesen Sie das ganze Interview (in Französisch) beim Pegasus Data Project.

About Ralph Straumann

[Deutsch] Ralph Straumann ist promovierter Geograph mit Vertiefungen in Kartographie und Politikwissenschaften, GIS-Spezialist in einem Ingenieur- und Beratungsunternehmen, Weltbürger und etwas zu breit interessiert. Er beschäftigt sich unter anderem mit (Geo)Datenanalyse und -visualisierung und bloggt sporadisch darüber. -/////////- [Français] Ralph Straumann est géographe avec un doctorat et avec des spécialisations dans la cartographie et dans les sciences politiques, spécialiste SIG, cosmopolite et il s’intéresse à trop de choses. Entre autres, il s’occupe de l’analyse des données (spatiales) et de la visualisation et en écrit sur son blog de façon sporadique.
This entry was posted in Pointer and tagged , , , , , , . Bookmark the permalink.